Jugitag 2016 in Balsthal

Mit 10 Mädchen und 5 Jungs sind wir am Samstagmorgen schon früh nach Balsthal losgefahren.

Unsere Startdisziplinen waren Ballweitwurf bei den Kleineren und Hochsprung bei den Grösseren, anschliessend konnten wir selber auswählen, mit welcher Disziplin wir weitermachen.

Gestartet sind wir noch bei leichtem Nieselregen – die Hochsprungmatte jedoch, sei bereits vom Regen durchnässt gewesen. Dies hinderte unsere zwei Hochsprung – Jungs und Mädels allerdings nicht, zu versuchen top Leistungen zu erzielen. Marko Jukic ist dies mit 1.50 m gelungen!

 

Das Wetter wurde immer schlechter, mittlerweile regnete es in Strömen, die älteren Mädchen waren gerade beim Weitsprung dran. Schlechter konnten die Bedingungen  nicht sein – aber die Frisur hältJ, so dass wir auch noch den Sprint hinlegen konnten.

Die Jungs mussten relativ lange warten, da zuerst immer der 60m Sprint gemacht wird.  Das Warten hat sich dann aber gelohnt und es erzielten alle wieder eine Glanzleistung beim 80m Sprint!

Wir beschlossen dann, eine kleine Pause einzulegen und uns in den Garderoben zu wärmen. Gegen Mittag dann, endlich eine Wetterbesserung. Nun noch für die kleineren den Weitsprung, was alle für ihr erstes Mal wirklich super gemacht haben!

Und dann war noch der Dauerlauf dran. Mittlerweilen waren die Kurven auf diesem Rasenstück nur noch Matsch, was zum Ausrutschen veranlasste J

Ganz am Ende, nach einer wirklich etwas mühsamen, langen Wartezeit, fand dann endlich noch die Schwedenstafette statt, bei welcher eine Mädchengruppe teilnahm. Leider war auch da, das Wettkampfglück nicht auf unserer Seite und ein Mädchen stolperte während der Stafette. Die verlorene Zeit konnte leider nicht mehr aufgeholt werden!

An dieser Stelle gratuliert der Turnverein Holderbank nochmals folgenden Jungs zu ihren Podestplätzen:

 

Marko Jukic:               1. Platz                                      Kategorie Knaben 13-jährig

Felix Welss                  3. Platz                                      Kategorie Knaben 14-jährig

Felix Welss                  3. Platz                                      Finalläufe Kategorie K14/15

Leo Wyss                     3. Platz                                      Kategorie Knaben 15-jährig

 

Hier noch der Link zu den restlichen Resultaten: http://www.sotv.ch/downloads/results/20160529uwtvhr543ln0gj2i/Gesamtrangliste.pdf

Allen anderen danken wir herzlich für’s Dabeisein und das tolle Mitmachen!!

Ihr seid für uns die Besten, getreu dem Motto:

Mitmachen kommt vor dem Rang!!!

Bilder findet Ihr hier!

von: Corinne Fankhauser

 

Posted in Events.

Schreibe einen Kommentar